Mallorca Immobilien Blog

Immobilienmarkt Mallorca: Ausgegebene Hypotheken im Oktober um 14% gestiegen

Luxusimmobilien in Palma

Am Immobilienmarkt auf Mallorca und den weiteren Baleareninseln sind die bewilligten Hypotheken für den Kauf von Eigenheimen im Oktober im Vergleich zum selben Monat im Vorjahr um knapp 14% auf ein Volumen von rund € 113 Mio. gestiegen. Insgesamt wurden 787 Immobilienkredite vergeben; Im Vergleich zum September diesen Jahres allerdings ein Rückgang von 10 Prozent.

Nach dieser neusten Hypotheken-Statistik vom Nationalen Institut für Statistik (INE) wurden im selben Monat 681 Hypotheken auf Häuser auf den Balearen storniert. Die Summe der Bankendarlehen auf den Balearen belief sich im Oktober auf 1.061 und das bewilligte Fremdkapital auf € 193.9 Millionen. Auf ländlichen Grundstücken wurden 69 Hypotheken bewilligt, auf städtischen dagegen 992.

Insgesamt belief sich das im Finanzsystem für den Erwerb eines Eigenheims in Spanien verliehene Kapital auf 2.980,23 Millionen Euro, 18,2% mehr als ein Jahr zuvor und 18% weniger als im September.

Quelle: INE - Hipotecas constituidas sobre el total de fincas por naturaleza de la finca (Baleares)