Mallorca Immobilien Blog

Die Frage, ob die touristische Ferienvermietung auf Mallorca, Ibiza oder in anderen Teilen Spaniens reguliert werden sollte oder nicht, wird zur Kontroverse, die sich über die Landesgrenzen hinaus erstreckt.

Weiterlesen

Die Veränderungen der letzten beiden Jahre auf dem Markt für Immobilien sind auf Mallorca und Ibiza deutlich zu spüren. Das hat dazu geführt, dass sich die Makler und Agenturen für den Verkauf und die Vermietung den neuen Wünschen der Kunden anpassen müssen. Sie bieten umfassendere Dienstleistungen und einen besseren Service an.

Weiterlesen

Preisentwicklung bei Immobilien: Mallorca erfuhr im Jahr 2016 einen Immobilienpreisanstieg von 9,6 % gegenüber dem Vorjahr. Auf nationaler Ebene betrug die Steigerung 2,4 %.

Weiterlesen

Bei der Ferienvermietung auf Mallorca hat sich die Zahl der Besucher, die die Dienste von Airbnb in Anspruch nehmen binnen von drei Jahren versechsfacht.  Bis zu 70% der Bewohner wären mittlerweile bereit, ihre Wohnung zu vermieten.

Weiterlesen

Die Gemeinden auf Mallorca sind grundsätzlich bereit, bezgl. der Ferienvermietung regulierende Maßnahmen zu übernehmen. Jedoch fehlen ihnen die für eine kontrollierte Durchführung notwendigen Mittel.

Weiterlesen

Der Markt für Ferien-Immobilien ist mit der Ankunft des guten Wetters auf Mallorca bereits eröffnet worden. Besonders nach den Oster-Feiertagen stieg der Umsatz mit den Buchungen von Häusern.

Weiterlesen

Der Luxuswohnungsmarkt auf den Balearen kennt keine Krise! Zumindest auf der Insel Mallorca, wo der Verkauf derartiger Immobilien jährlich knapp 300 Mio. ausmacht.

Weiterlesen

Für den Fall, dass Sie eine Immobilie auf Mallorca zu verkaufen haben, wird es Sie interessieren, wie sich diese Transaktion steuerlich auswirkt, wenn der Verkauf noch im Jahr 2014 oder erst 2015 über die Bühne geht.

Weiterlesen

Kompliziert: Die Gemeinden bestehen auf die bedingungslose Rückstellung und die Zahlung der Grundsteuer, egal, wie das Verkaufsergebnis ausfällt. Lesen Sie mehr dazu...

Weiterlesen

Hochwertige Luxusvillen in den Orten Port d'Andratx, Bendinat, Portals und Santa Ponca wurden im Lauf des Jahres immer höher bewertet, zum Teil mit bis zu 12.000 Euro pro Quadratmeter.

Weiterlesen

Eine der am umstrittensten Bestimmungen der neuen Regierung beschäftigt sich mit der Neuregulierung im Tourismusbereich. Neben der neuen Regelung der Besteuerung betreffend eines nachhaltigen Tourismus geht es dabei vorallem auch um neue Regulierungen für Immobilien, die für die Ferienvermietung genutzt werden.

Weiterlesen

Informationen zu den Möglichkeiten der Legalisierung von Immobilien in ländlichen Gebieten und Naturschutzgebieten die vor dem 29. März 2006 auf landwirtschaftlichen Flächen auf Mallorca errichtet wurden durch die Einführung des Gesetzes zur Flächenplanung und Landnutzung.

Weiterlesen

Es ist wichtig, die verschiedenen Arten von Immobilien auf Mallorca zu kennen, wenn man darüber nachdenkt, sich eine zu kaufen. Immerhin sind realistische Ansprüche und Erwartungen wichtig, wenn man am Ende nicht enttäuscht werden möchte. Wichtig ist dabei auch zu wissen, was die wichtigste Eigenschaft für die gesuchte Immobilie sein soll. Dabei bieten die verschiedenen Arten der Immobilien nicht...

Weiterlesen

Mallorcas Charme kann sich niemand entziehen. Der Duft nach Zedern, das warme helle Licht, die Eleganz der schlichten, aber grandiosen Bauten, all das hat den Reisenden von jeher fasziniert. Schon der kranke Frederic Chopin vermerkte auf Mallorca, dass es ihm nun endlich besser geht. Auch Kaiserin Sisi von Österreich erholte sich von ihren Reisen im Palast von Erzherzog Ludwig Salvator auf...

Weiterlesen

Während der 1970er Jahren eröffnete man den Yachthafen Port Adriano, der sich in der Nähe des Ferienorts Santa Ponsa auf Mallorca befindet und zum zweifelsfrei luxuriösesten Hafen der ganzen Insel wurde. Entworfen vom französischen Stardesigner Philippe Starck ist Port Adriano, dessen Bau knapp 90 Mio. Euro kostete, allein schon optisch ein Highlight.

Weiterlesen

Auf Mallorca ist besonders in den Dörfern der Insel das ästhetische und traditioneller Bild der mallorquinischen Architektur erhalten geblieben. In vielen Fällen ist diese direkt in die Natur integriert und bis heute ist die Verwendung von natürlichen Materialien beliebt und ein Standard. Wesentlichen Einfluss hatten dabei die Römer.

Weiterlesen

Der Traum vom Glück am anderen Ende der Welt wird durch die Auswandererdokus nicht neu erfunden, aber die Sehnsucht nach Selbstständigkeit in Kombination mit dem Abenteuer Auswandern doch geschürt. Viele machen sich auf, im Gepäck große Träume, noch größere Illusionen und mehr oder weniger finanzielle Reserven und einen Plan B.

Weiterlesen

Die Altstadt von Palma de Mallorca wartet mit vielen verschiedenen Sehenswürdigkeiten auf. Sie ist das Herzstück der so hoch frequentierten Ferieninsel. Als geneigte Besucherin / geneigter Besucher sollten Sie sich daher den wunderschönen Eindrücken dieser Insel nicht entziehen.

Weiterlesen

Der Sommer steht vor der Tür – somit auch der Urlaub. Auch wenn in den heimischen Regionen die Temperaturen über 30 Grad ansteigen, suchen viele Deutsche dennoch Erholung und Entspannung im Ausland. Auch im Jahr 2015 beliebt: Mallorca. Doch Mallorca bietet mehr als Party, Trinkgelage und nie enden wollende Nächte.

Weiterlesen

Immer mehr Urlauber haben mittlerweile das als Sommerinsel berühmt gewordene Mittelmeereiland Mallorca auch als tolles Winterurlaubsziel entdeckt und ins Herz geschlossen. In der Zeit von November bis März haben die meisten Touristen die Insel verlassen.

Weiterlesen

Mallorca – der Ort für durchgeknallte Partyfreunde? Irrtum: Einen Aufenthalt auf dieser wunderschönen Ferieninsel buchen vor allem die Menschen, die sich erholen möchten. Zahlreiche Wellnesshotels von denen wir hier einige vorstellen sorgen für entspannende Urlaubserlebnisse.

Weiterlesen

Insider wissen die außergewöhnliche Vielseitigkeit der wunderschönen Insel zu schätzen. Wer Mallorca hört, denkt natürlich erst einmal an die einstigen unschönen Klischees wie Hausfraueninsel, Sangria aus Eimern am Strand oder explosive Bettenburgen. Aber Mallorca ist vielmehr als Ballermann & Co., obwohl auch dieser Strandabschnitt an der Playa de Palma seinen besonderen Reiz hat. Im Übrigen ist...

Weiterlesen

Von Ende Februar bis in den Spätherbst hinein kann auf der spanischen Mittelmeerinsel die Sonne genossen werden. Doch auch in den Wintermonaten gibt es sonnige und milde Tage. Mitten im Januar kann es vorkommen, dass man im T-Shirt in der Hauptstadt Palma durch die Straßen schlendern und ein Eis schlecken kann. Deshalb gibt es viele Menschen, die den Winter auf Mallorca verbringen, um Schnee, Eis...

Weiterlesen

Die olympische Sportart Golf wird auch, aber keineswegs nur von den Golfprofis ausgeübt. Der Golfsport entwickelt sich seit geraumer Zeit zu einem beliebten Freizeit- und Hobbysport für Jedermann. Wer im heimischen Golfclub Mitglied ist, der möchte auch im Urlaub auf sein Hobby nicht verzichten. Das gilt auf der Mittelmeerinsel sowohl für die Mallorca-Residenten als auch für Urlauber, die ein oder...

Weiterlesen

Gerade während der Massen- und Partytoursimuswelle hat Mallorca großen Schaden genommen. Die damit zusammenhängende Landschaftszerstörung hat auf der Insel aber schon vor Jahren zu einem Umdenken geführt.

Weiterlesen